Violetta - Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und junge Frauen

Der Verein Violetta mit Sitz in Hannover berät seit 1989 Mädchen und junge Frauen, die sexuellen Missbrauch erfahren mussten. Die Angebote der Fachberatungsstelle richten sich an betroffene Mädchen und junge Frauen von drei bis 26 Jahren. Auch Angehörige und Fachkräfte werden mit verschiedenen Projekten angesprochen.

Als oberstes Ziel sieht Violetta es an, sexuellen Missbrauch zu verhindern und dort, wo es nötig ist, zu intervenieren. Darüber hinaus hilft die Fachberatungsstelle Opfern sexueller Gewalt, das Erlebte zu verarbeiten. Die Mitarbeiterinnen von Violetta möchten zudem die Öffentlichkeit durch Informationsveranstaltungen und Präventionsangeboten für das Problem sexuellen Missbrauchs sensibilisieren, damit es möglichst erst gar nicht dazu kommt.

Neben persönlichen, telefonischen und anonymen Beratungsangeboten, die auf die verschiedenen Ziel- und Altersgruppen zugeschnitten sind, bietet Violetta eine psychosoziale Prozessbegleitung, Fortbildungen und Schulprojekte an.

www.violetta-hannover.de
 

 

Mitgliederzeitschrift


Ausgabe 18
Neues aus dem Verein

→ Online blättern
→ Publikationen